€1,000

Gespendet

€8,000

Zielbetrag

12%

Erreicht

30

Likes

Pauls Autismus

Hallo Ihr Lieben, hier geht es um mich. Ich bin Paul und der älteste von 3 Kindern. Ich bin Autist mit Inselbegabungen. Habe ADHS, Enuresis, Enkupresis und eine Kaseinintoleranz (das heißt, ich sollte keine Produkte mit Milch zu mir nehmen, nur das Kasein leider in fast allem enthalten ist) Meine Eltern wollen das Geld sammeln um mir Therapien zu ermöglichen, die mir auch etwas bringen. Hier mal ein paar kleine Kostenfaktoren. Ein Arztbesuch der selbst getragen werden muss. Der Arzt hat seinen Sitz in Wetzlar und ist auf Autismus spezialisiert. Kostenfaktor inkl. Labor aber ohne Therapie : ca. 850 EUR Eine Tomatis Therapie um meine Wahrnehmungsfähigkeit zu verbessern. Kostenfaktor: ca. 1400 EUR Schallschluckende Zimmerausstattung, Gewichtsdecken, Beissringe, Schutzausstattungen Kostenfaktor: ca. 3000-4000 EUR Zwar gehen mein Papa und meine Mama jetzt wieder Vollzeit arbeiten, jedoch reicht das Geld nicht hierfür, bzw. setzt eine lange Sparzeit voraus, und somit werden die oben genannten Träume wohl auch welche bleiben. Dabei könntet ihr mir und meinen Geschwistern wirklich helfen, das zusammenleben etwas zu vereinfachen. Mein kleiner Bruder und meine kleine Schwester müssen immer zurück stecken, dank meiner Eskapaden. Dabei habe ich meine Eltern und Geschwister sehr lieb. Ihr spendet ohne wirklich etwas von eurem Geld zu zahlen. Bevor Ihr online einkaufen geht,loggt euch hier ein und lasst euch über diese Website auf euren Wunschshop weiterleiten. Je nach Shop wird dann prozentual Geld auf mein Spendenkonto überwiesen. Ihr zahlt also nicht wirklich was, helft mir aber sehr. Meine Geschwister und ich (natürlich auch meine Eltern) würden es euch danken. Euer Paul Update Mai 2015 Aufgrund des schlechten Dollarkurses und der hohen Arztkosten letztes Jahr mussten wir die Delphintherapie auf Juni 2016 verschieben. Es wäre so toll, wenn Ihr weiterhin, bevor Ihr online shoppen geht, an mich denkt. Ich bemühe mich wirklich, aber manchmal ist es wirklich nicht leicht. Update August 2014: Bei dem Betrag von 8000,00 EUR handelt es sich nur um Maßnahmen in Deutschland. Hinzu kommt eigentlich noch die bevorstehende Delphintherapie im Juni 2015 die meine Eltern ca. 14.000 EUR inkl. allem kosten wird. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit. Weitere Informationen über mich erhaltet ihr auch auf der Website www.pauls-autismus.de UPDATE NOVEMBER 2013: Meine Eltern haben endlich eine bezahlbare Wohnung gefunden, in der ich mein eigenes Reich habe, mich zurück ziehen kann und von den Anstrengungen des Tages erholen kann. Träume können doch wahr werden. Ich fühle mich soooo wohl. Jetzt muss dieses Reich nur noch entsprechend ausgestattet werden.



Sei der Erste, der das kommentiert!

Alle shops Neue Shops Aktion Auto & Motorrad Baby & Kinder Bildung Blumen Büro Computer & Software Einkaufen Elektronik Energie & Umwelt Erotik Essen & Trinken Fahrräder Foto & Fotobücher Geld & Finanzen Geschenke Gesundheit Haushalt Hobby & Freizeit Internet Koffer & Taschen Lesen Lifestyle Mietwagen Mode & Fashion Multimedia Musik Navigation Optiker Parfüm & Kosmetik Partnersuche Schuhe Sonstige Soziale Netzwerke Spiele Sport Telekommunikation Tierbedarf Uhren & Schmuck Unterhaltung Urlaub & Reisen Versandhäuser Wohnen